Pass auf wo du hintrittst! Tipps zur Sturzprävention

Wussten Sie, dass jeder Dritte über 65 in diesem Jahr fallen wird? Einige dieser Fälle sind lebensbedrohlich. Tatsächlich sind Stürze die Hauptursache für verletzungsbedingte Krankenhausaufenthalte älterer Erwachsener. In Europa sind Stürze eine häufigste Ursache für Krankenhausaufenthalte mit Kopfverletzungen bei Erwachsenen. Ein Viertel der Verletzungen durch einen Sturz führen zu gebrochenen Knochen. Die Kosten für das …

Weiterlesen ➔

Das Installieren und Verwenden eines Treppenlift für Senioren

Bei der Auswahl, Installation und dem Betrieb eines Treppenliftes gibt es einige wichtige Nutzungs- und Sicherheitsfaktoren, die den Unterschied in der Qualität eines zu Hause gelebten Lebens ausmachen können. Gründe, einen Treppenlift zu erwerben Als Senioren oder Behinderte wird es im Alter immer wahrscheinlicher, dass sie fallen oder sich verletzen, wenn sie die Treppe hinauf …

Weiterlesen ➔

Notfall-Hebekissen nach einem Sturz verwenden

In Deutschland stürzen pro Tag etwa 11.000 Personen über 65 Jahre. Die Häufigkeit der Stürze steigt bei Erwachsenen über 80 Jahre, die entweder noch zu Hause oder in einer Pflegeeinrichtung wohnen, auf 50% an. Der Anteil der älteren Bevölkerung wird sich in Deutschland Prognosen zufolge bis zum Jahr 2030 verdoppeln, und die Inzidenz von Stürzen …

Weiterlesen ➔

Wie man jemandem nach einem Sturz sicher hilft

Ältere Menschen sind aufgrund eingeschränkter Mobilität anfällig für Stürze. Als Bezugsperson ist es wichtig, so viele Maßnahmen wie möglich zu ergreifen, um Stürze zu vermeiden. Natürlich gibt es Fälle, in denen solche Vorkehrungen immer noch nicht genug sind. Wenn ein Senior gefallen ist, können die notwendigen Schritte vorab bedacht werden, um im Fall des Falles …

Weiterlesen ➔