Wie Adaptive Shirts das barrierefreie Kleiden leicht machen

Eine Schulterfraktur, Lähmungen und Spastiken machen das Ankleiden mit herkömmlichen Shirts für Ihren geliebten Menschen und für Sie als Pflegekraft jeden Tag zu einer Herausforderung. Wechseln Sie noch heute zu adaptiven Shirts, denn sie lassen sich barrierefrei kleiden, das es jeder kann. Wenn Ihr geliebter Mensch nach einer Schulteroperation, nach einem schlimmen Schlaganfall und mit …

Weiterlesen ➔

Umgang mit Inkontinenz bei älteren Menschen

Es ist nie leicht, über Inkontinenz zu sprechen. Tatsächlich entscheiden sich viele einfach dafür, nicht darüber zu sprechen – nicht mit ihrem Arzt, ihren Gesundheitsdienstleistern oder mit ihrer Familie. Inkontinenz allein ist nicht übermäßig lähmend, aber ihre Auswirkung auf die Lebensqualität ist massiv und oft sehr beunruhigend für die Familie der alternden Angehörigen. Angesichts der …

Weiterlesen ➔

Welche Vorteile haben Hosen mit seitlichen Klettverschlüssen?

Diese Jersey-Klett Hosen werden Sie lieben! Es ist die ultimative bequeme Seniorenhose mit dehnbaren Bündchen, seitlichen Klettverschlüssen und hohem Sitz für eine gute Abdeckung. Diese Hose mit Klettschließungen ist toll für Senioren mit eingeschränkter Handfertigkeit, die an Arthritis leiden. Sie vereinfacht das Leben auch für Menschen mit einer Demenz und Alzheimer und wird von bevorzugt …

Weiterlesen ➔

Für jede Situation gibt es die passende Hose

Aus jahrelanger Erfahrung in der Familie und in der Pflege kann eine unerwartete Situation das Ankleiden einer Hose verändern, ob kurzfristig oder langfristig. Hosen sind allerdings ein Kleidungsstück, die in jeder Hinsicht für jede Situation passend sein sollten. Daher hat Tamonda Pflegemode 4 Hosenschnitten mehr, damit bei Handicaps und mobile Einschränkungen das Anziehen und Ausziehen, …

Weiterlesen ➔

Entdecke den Komfort einer Pflegehose mit offenem Hosenboden

Patienten mit chronischen Schmerzen und Lähmung kämpfen häufig an vielen Stellen gleichzeitig. Körperlich, weil obwohl keine äußerlichen Gründe erkennbar sind, sie an chronischen Schmerzen leiden, die sie quälen, wie auch psychisch, weil sie gegen Unwissenheit, Skepsis und Isolation kämpfen müssen. Wenn dann auch noch Dinge wie das täglich An- und Auskleiden zu einer zusätzlichen Belastung …

Weiterlesen ➔

Dekubitus-Prävention – Vorbeugen und Heilen

Viele Pflegebedürftige sind in ihrer Beweglichkeit so stark eingeschränkt, dass sie einen großen Teil ihrer Zeit im Sitzen und im Bett verbringen müssen. Das macht Patienten anfällig für ein Druckgeschwür – den sogenannten Dekubitus. Diese können entstehen, wenn geschwächte Patienten stundenlang in derselben Haltung verharren. Dadurch lastet für lange Zeit ein ständiger Druck auf bestimmten …

Weiterlesen ➔