Das Geheimnis bequemer Seniorenhosen für Zuhause, in Reha & Pflege

image_pdfimage_print

Das Geheimnis bequemer Seniorenhosen ist, dass sie leicht anzukleiden sind und vor allem gut sitzen. Komfort brauchen ältere Senioren erst recht, wenn das An- und Ausziehen zum Problem wird.

Hosen werden von Männern und Frauen gleichermaßen gerne getragen. Auch ältere Damen greifen gerne zu den komfortablen Beintüchern, die Wärme und Bewegungsfreiheit schenken.

Wenn Ihre Lieben älter sind und die körperlichen Kräfte manches Mal schneller schwinden, da kann das Anziehen einer üblichen Hose mit Reissverschluss ein wahre Herausforderung sein. Der Kampf, in die Hosenbeine zu gelangen, erfordert schon eine gute Beweglichkeit die Beine anzuwinkeln, um die Füsse durch die Hosenöffnung zu führen. Sobald die Beine bedeckt sind, muss die Hose nach oben. Es wird gezogen und gezerrt, und wenn der Po runder ist, die Hüfte unbeweglich schmerzt und ein Bauch noch hineinpassen soll, dann kann das Hoseanziehen Ihren geliebten Menschen ganz schön aus der Puste bringen.

Hier ist eine gut dehnbare Hose mit weitem Einstieg die beste Wahl!

Im Idealfall lässt sich der Zipper des Hosenreißverschlusses noch greifen und der kleine Knopf am Bündchen einfach schließen. Aber was ist, wenn die Fingerfertigkeit nachlässt und die bekannten Handgriffe nicht mehr gelingen? Manche Senioren sind erfinderisch, ob mit Gummiband oder einer Sicherheitsnadel, irgendwie kann eine Hose oben zugemacht werden.

Mehr Komfort bieten Seniorenhosen mit gut platzierte Klettverschlüssen!

Seniorenhosen mit Komfort haben dehnbare Bündchen, zusätzlich seitliche Klettschließungen, eine gute Rückenabdeckung und eine angenehme Beinweite.

Diese Seniorenhosen haben 3 Pluspunkte mehr als übliche Hosen:

  • ein leichtes Ankleiden durch erweiterten Einstieg und komfortablen Klettverschluss
  • ein bequemer Sitz des dehnbaren Bündchen oberhalb der Bauchfalte verhindert Hautreizungen und Rötungen und deckt den Rücken auch im Sitzen vollständig ab
  • ein weites Hosenbein, so dass geschwollene Füße und Beine – mit Wund- oder Pütterverband/ Kompressionsstrümpfe – viel leichter einsteigen

 

 

Produkteigenschaften dieser Seniorenhosen mit seitlichen Klettschließungen / Arthritis Kletthose / Schlupfhose:

  • Leichter Zugang – hervorragend für ältere Senioren oder Personen mit Bewegungseinschränkungen
  • dehnbare Bündchen – ideal bei eingeschränkten Finger- und Handbewegungen
  • hoher Sitz mit guter Rückabdeckung – schützt Bauch und Rücken
  • leichtes Öffnen & Schließen – für mehr Selbständigkeit
  • Klett-Komfort – gesichert mit einstellbaren Klettverschlüssen
  • großzügiger Einstieg – hilfreiche Frontöffnung
  • Seitentaschen – praktische Innentaschen auf jeder Seite
  • pflegeleichte Qualitäten – maschinen & trocknergeeignet, bügelarm
  • modische Stoffe – Gabardine, Jersey, Jeans, Fleece. Sweat, Baumwolle

 

Damen Sweat Kletthosen                  Damen Gabardine Kletthosen              Herren Sweat Kletthosen                 Herren Gabardine Kletthosen

        

Die modisch perfekte Hilfe bei Inkontinenzproblemen, MS oder anderen mobilen Einschränkungen.
Mehr Wohlbefinden im Alltag, in der Reha oder stationären Pflege!

 

Verbessere deinem geliebten Menschen das Ankleiden


Dein Promo-Code:
spare10
im Warenkorb auf Bestellungen ab €100
Ein Code je Person
nicht kombinierbar mit anderen Promotions und Gutscheinen

Teile diesen Beitrag:

Über den Autor

Das Pflegemode-Team ist eine Gruppe von erfahrenen (Bekleidungs- und Pflege-)fachleuten. Aus unseren Erfahrungen teilen wir mit Ihnen die Tipps und Möglichkeiten, wie Sie und Ihre Liebsten, älteren Eltern, Patienten und Rollstuhlnutzern einen komfortablen und würdevollen Lebensstil erhalten.  Wenn in verschiedenen Situationen Behinderung und Alter das Ankleiden erschweren, können wir mit Ihnen gemeinsam herausfinden, wie Sie das Beste aus Ihrem Leben machen können.

Empfehlen Sie Tamonda Pflegemode an Angehörige und Kollegen, Freunde und Familien, die jeden Tag einen lieben Menschen umsorgen!

Schreibe einen Kommentar