Gesundes Brot ist schnell gebacken

image_pdfimage_print

Frisches Brot ist so köstlich und nahrhaft, und wie gut, dass es mit diesem Rezept kinderleicht selbst gebacken ist.

Probieren Sie es gleich aus! Dieses Brotrezept gelingt immer!

Sie brauchen diese Zutaten:

1000g Mehl

Weizenmehl, Dinkelmehl, Roggenmehl, als Vollkornmehl oder ganz fein, Sie können es nach Belieben für Ihre Brotsorten zusammenstellen. Wir empfehlen zunächst die Grundvariante mit 500 g Weizenmehl und 500 g Roggenmehl zu probieren.

Sie fügen das Mehl in eine große Knetschüssel.

Ein Teelöffel Salz

Eine Prise Zucker

Ein Teelöffel eines Brotgewürzes (z.B. Seitenbacher Brotgewürz) 

 

Das Gewisse Extra

Eine Handvoll Sonnenblumenkerne

Eine Handvoll Leinsamen

(wahlweise auch gerne mal Haselnüsse, Haferflocken, Rosinen…)

Nun zum wichtigen Heferitual:

1 Würfel frische Hefe

Sie finden den Würfel im Kühlregal eines jeden Supermarktes.

Die frische Hefe aus dem Kühlschrank nehmen, sorgfältig aus der Verpackung lösen und sie in eine Tasse krümeln.

(Eine kleinste Ecke Hefe dürfen Sie abzwecken und naschen, weil sie ja pur auch sehr gesund ist)

Dann nehmen Sie einen Teelöffel guten Honig und rühren diesen in die Hefe.

Durch Zauberhand löst sich die Hefe mit dem Honig zu einem schönen Hefesaft.

Die flüssige Hefe geben Sie auf das Mehl und die Zutaten hinzu.

 

warmes Wasser

Füllen Sie den Messbecher auf einen halben Liter, also 500 ml mit sehr warmen Wasser auf.

Das warme Wasser geben Sie in die Schüssel und kneten nun einen kräftigen Brotteig.

Mit einer Knetmaschine ist es natürlich viel leichter und nicht so kraftaufwendig einen geschmeidigen Brotteig zu rühren.

 

Der Teig wird in eine mit Mehl bepuderte Schüssel umgefüllt, die mit einem frischen Geschirrtuch rundherum abgedeckt wird.

Nun muss der Brotteig an einem warmen Platz ein wenig stehen und darf heranwachsen.

Es kann bis zu einer halben Stunden dauern, bis der Brotteig üppig gewachsen und sich sogar verdoppelt hat.

 

In der Zwischenzeit bereiten Sie eine übliche Kastenform von ca 25 cm Länge und 10 cm Breite und Tiefe vor.

Die Form wird mit einem Esslöffel Sonnenblumenöl gut eingerieben.

Der aufgegangene Brotteig wird in die Kastenform umgefüllt und ein wenig in Form gedrückt.

 

Ein Esslöffel Milch

Auf den Teig in der Kastenform geben Sie einen Esslöffel Milch und verteilen diese gut.

Nun können Sie Mohn, Sesam, Haferflocken oder Sonnenblumenkerne auf dem Brotteig streuen.

Es ist immer eine schöne Dekoration auf dem Brot.

 

Jetzt sind die Vorbereitungen für ein gutes und gesundes und schmackhaftes Brot abgeschlossen.

 

Ab in den Ofen bei 180°C eine halbe Stunde backen. Ein herrlicher Duft erfüllt den Raum! Der herzhafte Duft ist das Zeichen, dass das Brot jetzt fertig gebacken ist…

Das Brot wird nach dem Backen gleich aus der Kastenform genommen und kühlt auf einem Rasterblech gut aus.

 

Während das frische Brot abkühlt, bereiten Sie den Tisch vor:

Ein schönes Holzbrett, ein Brotmesser, gute Butter, selbstgemachte Marmelade und ein frisch gekochtes Ei, einen guten Tee oder Kaffee und alles, was Sie am liebsten jetzt zu Ihrem Brot geniessen möchten.

Und schnell ist die Zeit verflogen und das Brot gut abgekühlt.

Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit und sehr sehr viel Freude an diesem wunderbaren Brot! 

Das Brot kann sich bis zu 4 Tage an einem geschützten Brotplatz frisch halten. Wenn das Brot nicht genügend Schutz hat, wird es vermutlich gleich gegessen werden, weil so gut schmeckt!

Haben Sie auch ein schönes Rezept? Zögern Sie nicht, seien Sie frei und schreiben Sie es gerne für uns alle in den Kommentar!

Verbessere deinem geliebten Menschen das Ankleiden


Dein Promo-Code:
spare10
im Warenkorb auf Bestellungen ab €100
Ein Code je Person
nicht kombinierbar mit anderen Promotions und Gutscheinen

 

Teile diesen Beitrag:

Über den Autor

Das Pflegemode-Team ist eine Gruppe von erfahrenen (Bekleidungs- und Pflege-)fachleuten. Aus unseren Erfahrungen teilen wir mit Ihnen die Tipps und Möglichkeiten, wie Sie und Ihre Liebsten, älteren Eltern, Patienten und Rollstuhlnutzern einen komfortablen und würdevollen Lebensstil erhalten.  Wenn in verschiedenen Situationen Behinderung und Alter das Ankleiden erschweren, können wir mit Ihnen gemeinsam herausfinden, wie Sie das Beste aus Ihrem Leben machen können.

Empfehlen Sie Tamonda Pflegemode an Angehörige und Kollegen, Freunde und Familien, die jeden Tag einen lieben Menschen umsorgen!

Schreibe einen Kommentar