Mode mit Funktion – ein Überblick

image_pdfimage_print

Es gibt ein großes Angebot an funktioneller adaptiver Kleidung und Pflegemode:

Wir beschreiben hier einzelne Produkte, die in ihrer Handhabung komfortabel sind und für jeweilige individuelle Bedürfnisse passen.

Oberteile: Shirts, Hemden, Blusen, Kleider, Pullover, Jacken, Unterhemden, BH´s, Nachtwäsche

* Oberteile mit Klett- oder Magnetschließungen im Frontbereich (an Stelle von Knöpfen) für arthritische schwer bewegliche Finger, fehlender Fingerfertigkeit, feinmotorischer Veränderung der Finger, versteifter Hände und Gelenke.

* Oberteile mit Rücken- und Schulterschließungen bei vollständiger Öffnung des Kleidungsstückes mit und ohne Stoff-Überlappungen im Rückenbereich (für das assistierte Ankleiden bei geringer und ohne Eigenbewegung des Patienten, Wickeltechnik mit Schließungen aus Klett & Druckknopf auf der Schulter und am Rücken bzw. entlang der Wirbelsäule

* Oberteile mit Front- und Armöffnungen (Dialyse, Port- / Katheterversorgung)

* BH´s mit Frontöffnungen Druckknopf, Häkchen und Klett (bei eingeschränkter Finger- und Handmotorik)

*Oberteile mit ergonomischem Schnitt hinten kürzer oder ausgeformt (Rollstuhlfahrer)

 

Unterteile: Hosen, Röcke

* Röcke mit weiter Öffnung und seitlichen Klettschließungen (bei eingeschränkter Fingerfertigkeit) oder Zippern (bei Mobilitätseinschränkungen Rollstuhlabhängigkeit)

* funktionelle Hosentypen:

  1. Kletthosen (Schlupfhosen mit seitlichen Klettschließungen für einen weiten Einstieg und leichter Öffnung/Schließung und Anpassung)
  2. Pflegehosen (seitliche Öffnungen mit Klett, Druckknopf, Zipper, Reissverschluss am Gesäß, über den Oberschenkel verlaufend oder bis an die Fußknöchel)
  3. Rollstuhlhosen (für mobile aktive Rollstuhlfahrer ergonomisch Rückenerhöhung und Po-,Bein- und Knieausformung, verlängerte Hosenbeine zur Abdeckung der Fußknöchelbereiche)
  4. Rollstuhl-Pflegehosen (für immobile Patienten mit wenig und keiner Eigenbewegung /Schwerstpflege für ein leichtes assistiertes Ankleiden des sitzenden oder liegenden Patienten mit Rückenöffnung und Zugang für eine komfortable Versorgung)
  5. Rehahosen (-pants) (für mobil eingeschränkte Patienten z.B. nach Fraktur, OP, Lähmung, Rollstuhlabhängigkeit mit leicht zu öffnenden Hosenbeinen und vergrößterem vereinfachten Einstieg / Ausstieg für das selbständige und assistierte Kleiden
  6. Zipperhosen (mit seitlichen Reissverschlüssen, die den Einstieg vereinfachen, jeweils am Bein entlang zur teilweisen oder vollständigen Öffnung des Hosenbeines)

Erfahren Sie mehr über adaptive Hosen und die Varianten für besondere Ansprüche in diesem Artikel >>> Rehamode mit 8 innovativen Hosen für Senioren-Patienten-Rollstuhlfahrer

 

Pflege-Unterwäsche

* Pflegehosen / Inkontinenzhosen (mit Klett- und Druckknopfschließungen für ein assistiertes Ankleiden im Liegen)

* Pflegeoveralls (Overalls mit Rückenverschluss für die Versorgung Bettlägeriger, sowie Patienten mit Unruhezuständen und einem Entkleidungsproblem)

Strümpfe

* Schuhe und Strümpfe mit weiten dehnbaren Einstiegen (komfortabel zur Vereinfachung des selbständigen oder assistierten Ankleidens)

Schuhe

* Schuhwerk mit unkomplizierter Handhabung (Klettschließungen)

Ponchos & Outdoorkleidung

* Wetterbekleidung, Rollstuhlponchos und Regencapes, Bein- und Fusswärmer für Rollstuhlfahrer*Innen

  1. Outwear für aktive Rollstuhlfahrer mit zusätzlichen Komfort an ergonomischer Schnittführung und praktischen Details / Taschen
  2. Outwear und wärmende Schutzkleidung für inaktive sitzende und liegende Rollstuhlfahrer mit vereinfachtem Einstieg

Wählen Sie aus der Kollektion aus über 1000 adaptiven Kleidungsstücken, je nach Saison – für Sommer und Winter – für Senioren mit unterschiedlichen Bedürfnissen.

Auf unserem Online Katalog sehen Sie unsere Styles, Stoffe und Details, die das Anziehen so viel einfacher machen. Wir zeigen Ihnen die Must-Haves für den saisonalen Bedarf und unsere Best-Seller auf die sich unsere Gemeinschaft von Pflegekräften verlassen kann, weil sie Funktion, Würde und Anmut versprechen.

All unsere Innovationen und Styles finden Sie in unserem Shop www.tamonda.de – Besuchen Sie uns gleich und entdecken Sie unsere gesamte Kollektion.

Wenn Sie Fragen haben, welche Größe Sie in einem bestimmten Kleidungsstück haben sollten, wenden Sie sich bitte an unser Kundendienstteam, das Ihnen helfen kann – zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Senden Sie uns bitte eine Email unter info@tamonda.de

Sie erreichen uns telefonisch unter 0049 (0) 4882 6066500 werktäglich von 10 Uhr bis 20 Uhr

 

Verbessere deinem geliebten Menschen das Ankleiden


Dein Promo-Code:
spare10
im Warenkorb auf Bestellungen ab €100
Ein Code je Person
nicht kombinierbar mit anderen Promotions und Gutscheinen

 

Teile diesen Beitrag:

Über den Autor

Das Pflegemode-Team ist eine Gruppe von erfahrenen (Bekleidungs- und Pflege-)fachleuten. Aus unseren Erfahrungen teilen wir mit Ihnen die Tipps und Möglichkeiten, wie Sie und Ihre Liebsten, älteren Eltern, Patienten und Rollstuhlnutzern einen komfortablen und würdevollen Lebensstil erhalten.  Wenn in verschiedenen Situationen Behinderung und Alter das Ankleiden erschweren, können wir mit Ihnen gemeinsam herausfinden, wie Sie das Beste aus Ihrem Leben machen können.

Empfehlen Sie Tamonda Pflegemode an Angehörige und Kollegen, Freunde und Familien, die jeden Tag einen lieben Menschen umsorgen!

Schreibe einen Kommentar