Wie ein Shirt die Welt verändert

image_pdfimage_print
Christine, Linn und Stella präsentieren Pflegemode

Shirts sind das beliebteste Kleidungsstück in der Modewelt und gehören zu den Fashion Must-haves.

„Das T-Shirt avancierte in Europa spätestens in den 1970er zu einem modischen und in den 1980er Jahren zu einem alltäglichen Bekleidungsstück. Es wird von Frauen wie von Männern getragen. Somit ist es ein Unisex- oder Einheitskleidungsstück und wird nach den Formen der Kleiderordnung zur Freizeitbekleidung gezählt.“ sagt Wikipedia

Es ist so praktisch und vielseitig zu jeder Jahreszeit, ob als Top oder unter einem Cardigan wärmend wie ein Leibchen. Einfarbige Shirts oder mit schönen Designs, von schlicht bis ausgefallen, werden täglich neue Schnittformen modisch akzentuiert.

Für jeden beweglichen Menschen ist es ein leichtes, das Shirt flott über den Kopf zu ziehen, die Arme durch die Ärmelöffnungen zu strecken und ruckzuck ist man passend für fast jeden Anlass gekleidet.

Doch in dem Moment, in dem die Beweglichkeit verloren ist, ist das An- und Ausziehen eines T-Shirts plötzlich vorbei. Ob durch einen Unfall oder eine Erkrankung wie Schlaganfall, Schulterbruch, Gelenkversteifung oder Bettlägrigkeit wird das Ankleiden des Oberkörpers zu einem Problem.

Christine: Seit meine Mutter durch einen Sturz das Schultergelenk verletzt hat, ist es mit dem Armheben schmerzhaft und anstrengend beim Ankleiden. So bin ich froh, dass ich modische und gutaussehende Shirts bei Tamonda gefunden habe, die das Ankleiden zu einem Kinderspiel machen.

Wie funktioniert ein Pflegeshirt?

Durch den besonderen Schnitt lässt sich das Pflege Shirt hinten vollständig öffnen, so dass die Arme bequem in die Ärmel des Kleidungsstücks passen, ohne die Arme heben oder senken zu müssen. Es muss nicht über den Kopf gezogen werden, also gibt es kein Hindernis durch eine einengende Halsöffnung. Perfekt für ein stressfreies Ankleiden! Ohne Anstrengung kann das Shirt auch in liegender Position angekleidet werden.

Die Verschlüsse sind auf den Schultern beidseitig angeordnet, so dass zum Schutze der Haut keine Druckstellen entstehen.

 

 

Stella: In der häuslichen Pflege ist das Pflege-Shirt ein wichtiges Kleidungsstück. Wenn die Pflegeperson aufgrund vollständiger Unbeweglichkeit und Versteifung viel Zeit für das Ankleiden braucht, es für den Helfer beim Ankleiden körperlich anstrengend wird, weil sie die Bewegungen der Pflegeperson ohne Mithilfe vollständig übernehmen muss, da ist es mehr als hilfreich und wertvoll das Pflegeshirt einzusetzen.

Es ist genial einfach und das Ankleiden geht viel schneller. Aber es hat auch einen therapeutischen Zweck: Wir sollten niemals den modischen Aspekt außer Acht lassen, denn die Ästhetik des ’sich schönen Ankleidens‘ besitzt ein unglaublich therapeutisches Potential. Wer sich schön zurecht macht, wertet sich auf und fühlt sich insgesamt wohler. Mode beeinflusst sowohl Stimmung wie Wohlbefinden. Das kann die Harmonie aus Farben und Material bewirken: Ich bin es mir wert mich schön zu kleiden.

 

 

Wähle deinen Style

Im Laufe der Zeit hat jeder seinen eigenen Style entwickelt, seine Lieblingsfarben, seine Lieblingsdesigns und Schnittformen. Tamonda Pflegemode zeigt für Damen und für Herren eine große Auswahl und Pflegeshirts gibt es für jede Jahreszeit immer modisch aktuelle neue Trends.

Linn: Ja, warum ich begeistert von Pflegemode bin? Mein Vater hatte eine Operation im Halswirbelbereich. Und ein Krankenhausnachthemd wollte er verständlicherweise nicht lange tragen. Also habe ich ihm ein paar Shirts aus der Pflegemodekollektion gekauft. Er war begeistert und dankte mir sehr, dass er nicht wie ein Krankheitsfall aussehen muss.

Auch für eine Zeit, die gesundheitliche Probleme hat, sind Pflegeshirts für Patienten bei Krankenhausaufenthalt, in der Reha oder Kur komfortabel.

So ist barrierefreie Kleidung ein ideales Geschenk für Ihren geliebten Menschen, der es wegen seiner Erkrankung oder momentan schwere gesundheitliche Situation  zu schätzen weiss.

Die Tamonda Pflegemode Kollektion  >>>  www.tamonda.de | Online Shop

Pflege Shirts für Damen und Herren >>>>

Teile diesen Beitrag:

Über den Autor

Das Pflegemode-Team ist eine Gruppe von erfahrenen (Bekleidungs- und Pflege-)fachleuten. Aus unseren Erfahrungen teilen wir mit Ihnen die Tipps und Möglichkeiten, wie Sie und Ihre Liebsten, älteren Eltern, Patienten und Rollstuhlnutzern einen komfortablen und würdevollen Lebensstil erhalten.  Wenn in verschiedenen Situationen Behinderung und Alter das Ankleiden erschweren, können wir mit Ihnen gemeinsam herausfinden, wie Sie das Beste aus Ihrem Leben machen können.

Empfehlen Sie Tamonda Pflegemode an Angehörige und Kollegen, Freunde und Familien, die jeden Tag einen lieben Menschen umsorgen!

Schreibe einen Kommentar