10 Ideen für ein schönes Osterfest mit Oma und Opa

image_pdfimage_print

Die Ostertage stehen vor der Tür und bringen uns Freude und Hoffnung mit allen Botschaften des Frühlings und den wiederkehrenden Erinnerungen an die Ereignisse der Zeit um Jesus. Obwohl die heutige Zeit aufgrund der fortwährend oft frustrierenden Nachrichten nicht leichter zu werden scheint, suchen Sie nach kreativen Möglichkeiten, um das Osterfest für Ihre Senioren auch in diesem Jahr besonders schön zu gestalten.

Wir haben uns Gedanken gemacht und geben 10 wertvolle Tipps und Anregungen, wie Sie das Osterfest für sich und Ihre Lieben in Tradition feiern und verschönern können.

Vorbereitungen für das Osterfest

1. Bunte Eier

Nicht nur Kinder sind verzaubert, das gemeinsame Zusammensein und Malen der Ostereier ist so beliebt, es ist der Klassiker aller Vorbereitungen für das Osterfest. Für das Anmalen der Ostereier brauchen wir vorzugsweise weiße Eier, die mit einem Piks oben und unten gelocht werden und ausgepustet werden. Einmal rundum geleert und außen gewaschen kann das bunte Anmalen beginnen. Es eignen sich Wasserfarben mit Pinsel und Filzstifte hervorragend zum Bemalen der Oberfläche der Eier. Wenn das Ei fertig bemalt ist, wird ein kleines 1 cm langes feines Hölzchen vorbereitet, daran ein langer Faden zum Beispiel ein dünnes weißes Nähgarn befestigt, das Hölzchen vorsichtig in das Loch eines Ei versteckt. Dann kann das buntbemalte Ei am Faden an einem schönen Frühlingszweig der Forsythie, der Weide oder eines Kirschbaumes aufgehängt werden. Je mehr Eier angemalt werden, um so größer wird der Osterstrauß.

Am Ostersamstag verwenden Sie weiße Eier, die zunächst gekocht werden, so dass sie innen fest und damit über die Osterfeiertage haltbar sind. Gekochte Eier können mit Stiften oder Wasserfarben angemalt werden, oder es werden Farben mit Essig in einem Topf angerührt, die Eier hineingelegt, die in der gewünschten Farbe färben. Es gibt so süße Aufkleber für die Eier mit wunderhübschen Frühlings- und Ostermotiven, die sich kinderleicht am gekochten Ei aufkleben lassen. Ostereier können auch in bunten Glitzerpapier oder Seidenpapier umwickelt werden. Es gibt so viele Möglichkeiten und Freuden ein Osterei zu gestalten. Wie ist Ihre Tradition? Schreiben Sie es gerne im Kommentar.

Die Bedeutung der Eier für das Osterfest

Eier sind ein Symbol für die Auferstehung. Wie Küken aus der Eierschale schlüpfen, so kam Jesus lebend aus dem Felsengrab. Warum gefärbte Eier? Während der Fastenzeit vor Ostern wurden früher keine Eier gegessen. Man kochte sie, um sie haltbar zu machen, und färbte sie dabei, um sie von den rohen Eiern zu unterscheiden. Quelle: missionswerk.de/warum-feiern-wir-ostern

2. Frühlingsblumen

Herrlich, wenn die Osterglocken und Tulpen zu Ostern erblühen! Es gibt sie in verschiedenen Farben und Größen, ob als Blumenstrauß oder im Garten und Balkon erfreuen Osterblumen jeden. Dekorieren Sie mit Pflanzen im Garten, auf der Terrasse und auf dem Balkon – kleiner Tipp, ein Pflänzchen sieht wunderschön aus, wenn es mit frischem Moos und kleinen Zweigen umrahmt wird. Wenn Sie ein schönes Geschenk für Ihren liebsten Menschen zu Ostern suchen, dann ist wahrlich immer ein bunter Osterstrauß eine gute Wahl, der gleich mit der passenden Vase Ihren Geliebten verzaubern wird.

Frühlingsblumen sind so vielfältig:

  • Narzissen (Osterglocken)
  • Krokus
  • Tulpen
  • Primeln
  • Spanisches Hasenglöckchen
  • Hyazinthe
  • Ranunkel

3. Backen

Jedes Jahr hat Oma uns so gerne das Schäfchen und ein Häschen gebacken. Noch heute sind die Backformen so beliebt und sie bekommen sie in jedem guten Fachgeschäft. Die Backzutaten sind schnell zusammen: Mehl, Margarine, Zucker, Vanillinzucker, 1 Prise Salz, 1 Ei, Rumaroma und das gemeinsame Backen kann soviel Freude bereiten. Sie können mit einem Löffel Kakao auch ein dunkles Osterlamm und Osterhäschen backen. Nach dem Backen aus der Form gelöst, wird das Schäfchen mit Puderzucker ummantelt. Es lohnt sich, diese schöne Tradition zu wahren.

Viele Rezepte für die Osterbäckerei, wie Gebäck, Plätzchen und Torten finden sich in Backbüchern, Fachzeitschriften und Online im Internet. Überraschen Sie Ihre Liebsten mit selbstgemachten Kuchen!

4. Lesen

Es ist die Zeit, in der viele Geschichten und Bücher genommen werden, auch um zu erfahren, was das besondere am Osterfest ist. Was bedeutet Ostern? Warum feiern wir Ostern? Gemeinsam auf Entdeckungsreise gehen, gemeinsam in Erinnerungen sein und in den Büchern lesen, wird zu einem besonderen Erlebnis, das Zeit, Aufmerksamkeit und Liebe schenkt. Vielleicht ist es ein Lieblingsbuch oder ein neues, das Sie gerne Ihrem geliebten Menschen schenken möchten. Bücher sind eine Freude, für alle, die gerne lesen und vorgelesen bekommen. Ein Bildband, eine Lieblingszeitschrift, ein Malbuch oder ein Buch mit leeren Seiten für das eigene Schreiben sind weitere Möglichkeiten einem geliebten Menschen zum Osterfest eine sinnvolle Beschäftigung und ein wertvolles Geschenk zu bringen.

Was geschah an Ostern?

Das Osterfest gehört zu den christlichen Feiertagen. Es beginnt mit Gründonnerstag. An Karfreitag wird an die Kreuzigung erinnert und am Ostersonntag und Ostermontag feiern Christen die Auferstehung von Jesus. In Deutschland und vielen anderen Ländern sind Karfreitag und Ostermontag arbeitsfreie Tage, die Schulen machen Osterferien.

Am Sonntag nach Jesu Kreuzigung gehen zwei Frauen an sein Grab. Dort erlebten sie nicht nur ein Erdbeben, sondern noch viel mehr… Alle vier Evangelien berichten über das leere Grab und die Auferstehung Jesu. Aber in Details unterscheiden die Erzählungen sich voneinander: Mal sind es vier Frauen, die ans Grab gehen, mal nur eine. Katholisch.de dokumentiert die entsprechenden Auszüge aus den Evangelien.

Matthäus: Die Frauen am leeren Grab (Mt 28,1-10)

Nach dem Sabbat, beim Anbruch des ersten Tages der Woche, kamen Maria aus Magdala und die andere Maria, um nach dem Grab zu sehen. Und siehe, es geschah ein gewaltiges Erdbeben; denn ein Engel des Herrn kam vom Himmel herab, trat an das Grab, wälzte den Stein weg und setzte sich darauf.

Sein Aussehen war wie ein Blitz und sein Gewand weiß wie Schnee. Aus Furcht vor ihm erbebten die Wächter und waren wie tot. Der Engel aber sagte zu den Frauen: Fürchtet euch nicht! Ich weiß, ihr sucht Jesus, den Gekreuzigten. Er ist nicht hier; denn er ist auferstanden, wie er gesagt hat. Kommt her und seht euch den Ort an, wo er lag!

Dann geht sie schnell zu seinen Jüngern und sagt ihnen: Er ist von den Toten auferstanden und siehe, er geht euch voraus nach Galiläa, dort werdet ihr ihn sehen. Siehe, ich habe es euch gesagt. Sogleich verließen sie das Grab voll Furcht und großer Freude und sie eilten zu seinen Jüngern, um ihnen die Botschaft zu verkünden.

Und siehe, Jesus kam ihnen entgegen und sagte: Seid gegrüßt! Sie gingen auf ihn zu, warfen sich vor ihm nieder und umfassten seine Füße. Da sagte Jesus zu ihnen: Fürchtet euch nicht! Geht und sagt meinen Brüdern, sie sollen nach Galiläa gehen und dort werden sie mich sehen.

Quelle: www.katholisch.de/artikel/484-leuchtend-wie-ein-blitz

5. Musik

Das Opernhaus oder ein Konzert zu besuchen, kann ein besonderes Highlight sein. Falls ein Rollstuhl gefahren wird, achten Sie darauf, dass die Zugänge praktisch sind. Ihre Lieben können viele Dinge aus der Vergangenheit entdecken und es kann die guten Erinnerungen an ihre Kindheit, Jugend und ihre große Liebe wecken. Wenn ein Besuch zu anstrengend ist, nehmen Sie sich die Zeit für das gemeinsame Hören von Schallplatten, Kassetten oder vielen Musikangeboten aus dem Internet. Vielleicht haben Sie ein Musikinstrument und musizieren gemeinsam mit Blockflöte, Klavier und Percussion Instrumenten. Das Singen der bekannten Lieder zum Frühling, die Ihre Lieben gerne singen, bereitet so viel Freude und macht auch Ihren Kindern Spaß!

  • Alle Vögel sind schon da.
  • Das Weidenkätzchen.
  • Der Frühling hat sich eingestellt.
  • Der Schnee zerrinnt.
  • Kuckuck Kuckuck.
  • Es tönen die Lieder.

6. Spiele

Gesellschaftsspiele für Große und Kleine können so viel Freude bereiten, die Zeit vertreiben, das Gedächtnis trainieren und herausfordern. Wählen Sie aus Ihrer Spielsammlung gemeinsam das schönste Spiel, ob es ein Brettspiel ist oder ein Kartenspiel, es wird eine aufregende Zeit und der Sieger kann mit einem besonderen Lob gefeiert werden.

Für Ältere Menschen und Menschen mit geringer Handfertigkeit gibt eine gute Auswahl an Spielen, die angepasste Figuren für ein leichteres Greifen und Spielen haben.

  • Domino*
  • Halma*
  • Backgammon*
  • Mensch ärgere Dich nicht*

7. Spaziergang

Organisieren einen schönen Spaziergang zu einem bestimmten Ziel, das allen Freude bereiten kann: Das Ziel kann das Lieblingscafe sein oder der Lieblingsplatz, der für Sie eine besondere Bedeutung hat. Es ist aufregend die Orte gemeinsam zu besuchen, die man schon lange nicht mehr besucht hatte. Auch ein in Spaziergang im Wald oder am See ist in Ihrer Begleitung für Ihre alternden Eltern eine besondere Freude. Nehmen Sie sich die Zeit darauf zu achten, ob Ihre Eltern Unterstützung bei einem längeren Spaziergang brauchen. Festes Schuhwerk, eine Gehhilfe, auch ein aufblasbares Kissen oder eine warme Decke sind praktische Helfer.

Ein Besuch einer schönen Kirche, eines großen Doms oder ihrer christlichen freien Gemeinde und Glaubensgemeinschaft zur Osterzeit kann für Ihren geliebten Menschen von sehr großer Bedeutung sein, als auch Kraftort und zugleich Stärkung für alle Zuversicht und Hoffnung.

Wenn Sie Ihre Gemeinde nicht besuchen können, wählen Sie aus dem Angebot im Internet, ob es Aufzeichnungen sind oder ein Live Termin, es ist gut zu wissen, dass unsere Kommunikation so vielfältig geworden ist.

Quelle: Youtube Filme von „Erfüllte Sehnsucht“ Pastor Mag. Kurt Piesslinger

8. Brunch

Die Vorbereitung eines Besuches und die Einladung für ein Brunch zu Ostern baucht ein bisschen Organisation. Das gemeinsame Essen kann die Familie zusammenbringen für die Zeit, die Ostern zu einem besonderen Fest macht. Fragen Sie Ihre geliebte Familie, was sie gerne essen mögen. Denken Sie an die Möglichkeiten, die ältere Menschen gesundheitlich berücksichtigen müssen, ob es Diabetes oder schwierige Zähne sind. Fragen Sie Ihre Liebsten, wer bei der Vorbereitung mithilft oder zum Brunch leckeres Essen und Speisen mitbringt.

9. Hausputz

Der Frühjahrsputz kann für viele ältere Menschen eine wertvolle Unterstützung und Erinnerung sein. Zur Festvorbereitung werden daher in der Vorwoche in einem großen Hausputz alles auch in den kleinsten Ecken gereinigt. „Halte dein Haus sauber und sei vorbereitet“ beinhaltet so viel mehr als nur ein Saubermachen. In einer frischen gereinigten und aufgeräumten Umgebung fühlt es gut an und das gemeinsame Putzen mit unseren Liebsten wird zu einem besonderen Ritual.

10. Zeit

Bereiten Sie sich und Ihren Liebsten die Zeit vor, die Sie gemeinsam haben möchten. Wenn Ihre Familie entfernt wohnt, ist es eventuell die Fahrt, die geplant werden muss, ob mit dem Flugzeug, Auto, der Bahn oder einem Bus. Vielleicht möchten Sie in der Nähe Ihrer Liebsten übernachten. Treffen Sie rechtzeitig die Maßnahmen, die Ihnen einen Besuch bei Ihren Liebsten möglich machen.

Verbringen Sie die Ostertage allein zu Hause, haben Sie die Option, dass Sie über Zoom oder Telefon Kontakt zu Ihren Liebsten und Freunden haben. Seien Sie gewiss, auch wenn Sie keine Einladung haben oder keinen Menschen kennen, den Sie einladen können, dass es eine wertvolle Zeit ist, die sie mit schönen Dingen abwechslungsreich gestalten können. Und Sie wissen, Sie sind nicht allein. Jeder Mensch ist geliebt und eingeladen das Osterfest zu feiern.

Wir sind zuversichtlich, dass wir gemeinsam diese Zeit der Osterfeierlichkeiten annehmen, verbunden mit dem Gefühl der Hoffnung und des Geistes von Zusammengehörigkeit, für die Werte, die wir jeden Tag gemeinsam teilen. Dank Ihnen dafür, dass Sie uns bei Tamonda auf diesem Blog zu einem Teil Ihres Lebens gemacht haben.

Sie suchen noch mehr Ideen? Lesen Sie Wenn Sie Ostern mit Ihren alternden Eltern feiern

Sie suchen nach einem schönen und sinnvollen Geschenk für Ihren geliebten Menschen und wissen noch nicht, was sie Ihrem geliebten Menschen zu Ostern schenken können. Bestimmt freut sich die Dame über ein schickes neues Top und der Herr ist begeistert von einem Herrenoberhemd mit Magnetverschluss, es gibt wirklich die besten sinnvollen Geschenkideen.

Geben Sie Ihren geliebten Senioren ideale Kleidung mit Komfort und schöne Accessoires für mehr Wohlbefinden und Diskretion bei gesundheitlichen und mobilen Einschränkungen. Sie können jederzeit www.tamonda.de besuchen, um mehr zu erfahren oder telefonieren Sie mit unseren Experten von Tamonda mit der Telefonnummer 0049 (0) 4882 6066500 werktäglich von 10 bis 20 Uhr.

 

Verbessere deinem geliebten Menschen das Ankleiden


Dein Promo-Code:
spare10
im Warenkorb auf Bestellungen ab €100
Ein Code je Person
nicht kombinierbar mit anderen Promotions und Gutscheinen

 

Teile diesen Beitrag:

Über den Autor

Das Pflegemode-Team ist eine Gruppe von erfahrenen (Bekleidungs- und Pflege-)fachleuten. Aus unseren Erfahrungen teilen wir mit Ihnen die Tipps und Möglichkeiten, wie Sie und Ihre Liebsten, älteren Eltern, Patienten und Rollstuhlnutzern einen komfortablen und würdevollen Lebensstil erhalten.  Wenn in verschiedenen Situationen Behinderung und Alter das Ankleiden erschweren, können wir mit Ihnen gemeinsam herausfinden, wie Sie das Beste aus Ihrem Leben machen können.

Empfehlen Sie Tamonda Pflegemode an Angehörige und Kollegen, Freunde und Familien, die jeden Tag einen lieben Menschen umsorgen!

Schreibe einen Kommentar