Kleidung für Schlaganfall Patienten: Tipps für Pflegekräfte

image_pdfimage_print

Selbstständiges Anziehen trägt zur psychischen Gesundheit jedes Menschen bei. Aber was ist, wenn es jemandem nicht gut geht, er eine Verletzung hat, einen Schlaganfall erleidet, einen Unfall hat oder sich einer Operation unterzieht?

Für sie kann das Erleben von körperlichen Veränderungen und das Anziehen mit etwas Unterstützung viele Veränderungen im Lebensstil mit sich bringen. Mit anpassungsfähiger und barrierefreier Kleidung können Pflegekräfte den Stress lindern, den unerwartete Umstände mit sich bringen können. Komfortable Lösungen können die Stimmung eines Patienten verbessern, ihm Selbstvertrauen geben und bieten auch kampffreie Möglichkeiten, sich anzuziehen.

Wenn Sie oder Ihr Angehöriger einen Schlaganfall erlitten haben, wissen Sie, wie alltägliche Aufgaben schwieriger sind? Nach einem Schlaganfall können viele Handlungen schwierig und entmutigend werden. Nach einem Schlaganfall verschiedene Lebenssituationen zu durchlaufen, kann einschüchternd und herausfordernd sein, aber das Anziehen muss nicht schwierig sein.

Hier sind einige Tipps zum Anziehen eines Schlaganfallpatienten, die sowohl dem Patienten als auch der Pflegekraft helfen können, das Anziehen zu vereinfachen:

Auswahl des richtigen Stoffes

Der richtige Stoff kann einem Patienten oder Senioren helfen, sich wohl zu fühlen. Wenn der Stoff rau ist oder nicht zu Ihrem Patienten passt, kann die Haut Allergien, Schürfungen oder Juckreiz entwickeln. Ob es sich um ein anpassungsfähiges Oberteil, eine Hose oder ein Nachthemd handelt, weiches und dennoch strapazierfähiges Material kann dem Träger effektiv Komfort bieten. Weicher und locker sitzender Stoff ist nicht nur leicht anzuziehen, sondern kann auch leichter entkleidet werden. Zum Beispiel helfen weiche Krankenhauskleider aus Baumwollstrick mit offener Rückenfunktion der Pflegekraft, einen Schlaganfallpatienten einfach und sicher anzuziehen.

Barrierefreie Kleidungs-Lösungen

Pflegemode bietet funktionale Merkmale wie offene Oberteile, seitlich geöffnete Hosen und antimikrobiellen Schutz, um Ihre älteren Angehörigen oder Schlaganfallpatienten sicher und bequem zu halten. Im Idealfall sollte die Kleidung für einen Schlaganfallpatienten leicht zu tragen und anzuziehen sein. Selbst wenn sie wieder lernen, sich selbst anzuziehen, kann ein funktionelles Hemd mit Magnetknöpfen ihnen das Anziehen erleichtern. Mit Magnetknopffunktionen muss ein Schlaganfallpatient nicht mit Knöpfen kämpfen, da die Magnete einfach einrasten.

Andere praktische Kleidung zum einfachen Anziehen kann weite Halsöffnungen und elastische Taillenbündchen aufweisen. Kleidung mit schmalen Halsöffnungen und Kleidung, die wie T-Shirts über den Kopf gezogen werden muss, kann für den Schlaganfallpatienten schwierig zu handhaben sein. Wenn Ihre Liebste im Rollstuhl sitzt, können funktionelle Hosen, die speziell für Rollstuhlfahrer hergestellt wurden, eine Lösung bieten. Pflegekräfte müssen ihren Patienten nicht aufstehen lassen, um sie anzuziehen. Bei Rollstuhlhosen ermöglicht die Funktion des offenen Rückens dem Patienten, sich anzuziehen, ohne dass er aufstehen oder sich unbehaglich bewegen muss.

Rutschfeste Schuhe

Für einen Schlaganfallpatienten kann es sehr schwierig sein, Schuhe zu tragen. Es kann noch schwieriger sein, wenn sie Schnürsenkel binden müssen oder wenn sich die Pflegekraft jedes Mal bücken und ihnen helfen muss, Schuhe zu tragen. Eine einfache Lösung besteht darin, sich für funktionelle Pflege Schuhe zu entscheiden, da diese leicht zu tragen sind. Praktisches Schuhwerk kann drinnen oder draußen getragen werden und ist mit verstellbaren Verschlüssen sowie rutschfesten Sohlen ausgestattet. Verstellbare Verschlüsse mit Klett und das extra Design der Pflege Schuhe lassen sich für einen einfachen Zugang vollständig öffnen, so dass der Fuß leicht hineingeschoben werden kann.

Die extra Breite eignet sich hervorragend für geschwollene Füße. Pflege Schuhe haben rutschfeste Sohlen, die mögliche Ausrutscher und Stürze verhindern können. Unabhängig davon, ob sich Ihre Angehörigen in einer Pflegeeinrichtung befinden oder zu Hause erholen, können strapazierfähige und rutschfeste Schuhe dazu beitragen, dass sie sich wohl und sicher fühlen.

Hilfreiches Zubehör

Schlaganfallpatienten können von bestimmten hilfreichen Zubehörteilen profitieren, die ihnen die täglichen Aufgaben erleichtern. Das Zubehör kann von Aufbewahrungsmöglichkeiten bis zu bequemen Bettjacken reichen. Hier sind einige Zubehörteile, die sich als hilfreich erweisen können:

  • Taschen für kleine Gegenstände
  • Rutschfeste Socken für Indoor-Walking
  • Pillen Organizer
  • Angenehmer Wäscheschutz für Mahlzeiten
  • Bettjacke für Wärme

Hilfreiche Hilfsmittel

Pflegekräfte können einem Schlaganfallpatienten helfen, indem sie einige hilfreiche Hilfsmittel rund um das Haus bereitstellen . Zum Beispiel können individuelle Bade-, Pflege- und Körperpflegehilfen Schlaganfallpatienten bei ihren täglichen Routinen helfen. Sicherheitsgegenstände für Schlafzimmer wie Greifer, Bettgitter und rutschfeste Matten in der Nähe des Bettes können dazu beitragen, dass sie sich sicherer fühlen. Mobilitätshilfen können ihnen helfen, je nach Gesundheitszustand einige Schritte zu unternehmen, wenn sie dazu in der Lage sind. Zu den Mahlzeiten können auch Wäscheschutz für Erwachsene gehören, wie oben erwähnt. Weitere hilfreiche Elemente für die Mahlzeiten sind Schaufelteller, Tellerschutz und angepasste Utensilien.

Haben Sie sich um einen Schlaganfallpatienten gekümmert? Kennen Sie jemanden, der sich von einem Schlaganfall erholt? Können Sie sich andere hilfreiche Tipps vorstellen, die wir in unsere Liste aufnehmen können? Bitte hinterlassen Sie einen Kommentar und lassen Sie es uns wissen!

Verbessere deinem geliebten Menschen das Ankleiden


Dein Promo-Code:
spare10
im Warenkorb auf Bestellungen ab €100
Ein Code je Person
nicht kombinierbar mit anderen Promotions und Gutscheinen

 

Teile diesen Beitrag:

Über den Autor

Das Pflegemode-Team ist eine Gruppe von erfahrenen (Bekleidungs- und Pflege-)fachleuten. Aus unseren Erfahrungen teilen wir mit Ihnen die Tipps und Möglichkeiten, wie Sie und Ihre Liebsten, älteren Eltern, Patienten und Rollstuhlnutzern einen komfortablen und würdevollen Lebensstil erhalten.  Wenn in verschiedenen Situationen Behinderung und Alter das Ankleiden erschweren, können wir mit Ihnen gemeinsam herausfinden, wie Sie das Beste aus Ihrem Leben machen können.

Empfehlen Sie Tamonda Pflegemode an Angehörige und Kollegen, Freunde und Familien, die jeden Tag einen lieben Menschen umsorgen!

Schreibe einen Kommentar