Wie Sie Ihren geliebten Menschen vor Dehydrierung schützen

image_pdfimage_print

Obwohl das Thema Hydration das ganze Jahr wichtig ist, kann es besonders schwierig sein, einen älteren Liebsten im Hochsommer hydratisiert zu halten.

Die Ernährungsbedürfnisse alternder Eltern und Großeltern sind anders als unsere eigenen und können sich mit der Zeit ändern. Auch nimmt ihre Kalorienzufuhr ab, da ihre Fähigkeit zu körperliche Aktivitäten abnimmt. Leider verringern viele Senioren ihren Verbrauch insgesamt, was dazu führt, dass sie wichtige Nährstoffe wie Protein, Vitamine, Mineralstoffe und natürlich Wasser auslassen.

Hier sind einige Tipps und Tricks, um ältere Patienten hydratisiert zu halten.

Mehrere Flüssigkeitsquellen

Denken Sie daran, dass klares Wasser nicht die einzige Möglichkeit für jemanden ist, genügend Flüssigkeit zu erhalten. Saft, Obst und Gemüse enthalten alle etwas Wasser. Diese können zur gesundheitlichen Versorgung von 6-8 Gläsern Wasser pro Tag beitragen.

Werden Sie kreativ mit Temperatur oder Zusammensetzung

Wenn ein Senior nicht gerne reines Wasser trinkt, liegt der Grund vielleicht an der Art des Wassers, das man ihnen gibt. Klares Wasser ist nicht allein klares Wasser! Experimentieren Sie mit Dingen wie Temperatur und „Zusammensetzung“. Vielleicht regt heißes, lauwarmes, kühles oder eiskaltes Wasser mehr zum Trinken an. Kohlensäurehaltiges Wasser oder Wasser mit bestimmten Mineralien oder pH-Bilanzen sind andere Optionen. Wasser mit Gurken, Erdbeeren, Blaubeeren, Minze und mehr zu füllen ist ganz leicht, dazu noch köstlich.

Suppe

Suppe kann in vielen Geschmacksrichtungen und Temperaturen hergestellt werden. Es ist eine großartige Möglichkeit, um eine Mahlzeit zu einem feuchtigkeitsspendenden Nahrung zu machen. Besonders wenn Sie es selbst kochen, können Sie sicherstellen, dass es nicht zu viel Salz darin ist, es den würzigen Geschmack trifft und nahrhaft zur Hydration beiträgt.

Eis am Stiel

Wie Suppe, sind hausgemachte Eis am Stiel eine gute Möglichkeit, Flüssigkeiten in einen Senior ohne alle Zusatzstoffe zu bekommen. Mischen Sie einfach ihren Lieblingssaft mit Wasser, um eine gesündere Variante des beliebten Sommergenusses zu kreieren.

Kühl bleiben

Kühl bleiben ist eine oft übersehene Möglichkeit, die Flüssigkeitszufuhr zu erhalten! Halten Sie Ihren Liebsten in einem klimatisierten Raum, besonders während Hitzewellen. Wählen Sie angemessene Pflegemode und Kleidung, die einerseits warm hält und andererseits nicht schwitzen lässt. Reduzieren Sie das ganze Jahr über die Sonneneinstrahlung!

Welche Erfahrungen haben Sie Ihre Lieben genügend Flüssigkeiten zu geben? Teilen Sie hier Ihre Anregungen und Ideen!

 

Verbessere deinem geliebten Menschen das Ankleiden


Dein Promo-Code:
spare10
im Warenkorb auf Bestellungen ab €100
Ein Code je Person
nicht kombinierbar mit anderen Promotions und Gutscheinen

 

Teile diesen Beitrag:

Über den Autor

Das Pflegemode-Team ist eine Gruppe von erfahrenen (Bekleidungs- und Pflege-)fachleuten. Aus unseren Erfahrungen teilen wir mit Ihnen die Tipps und Möglichkeiten, wie Sie und Ihre Liebsten, älteren Eltern, Patienten und Rollstuhlnutzern einen komfortablen und würdevollen Lebensstil erhalten.  Wenn in verschiedenen Situationen Behinderung und Alter das Ankleiden erschweren, können wir mit Ihnen gemeinsam herausfinden, wie Sie das Beste aus Ihrem Leben machen können.

Empfehlen Sie Tamonda Pflegemode an Angehörige und Kollegen, Freunde und Familien, die jeden Tag einen lieben Menschen umsorgen!

Schreibe einen Kommentar