Lustige Aktivitäten für ältere Eltern mit eingeschränkter Mobilität

image_pdfimage_print

Als älterer Erwachsener kann es frustrierend sein, festzustellen, dass die Mobilität nicht mehr das ist, was sie einmal war. Sie sind vielleicht nicht mehr in der Lage, Dinge zu tun, die Ihnen einst Glück und Freude bereiteten; es fühlt sich an, als wäre alles langweilig. Viele Senioren wie Sie leiden an eingeschränkter Mobilität aufgrund von Schlaganfall, Arthritis, Stürzen und chronischen Verletzungen.

Aber verlieren Sie nicht die Hoffnung! Eingeschränkte Mobilität definiert Sie nicht. Sie können das Leben trotzdem genießen und glücklich sein. Am besten lernen Sie, mit Ihrer eingeschränkten Mobilität umzugehen und suchen nach Aktivitäten, die Ihre Lebensqualität verbessern können. Die Aktivitäten können Ihnen helfen, engagiert und aktiv zu bleiben und eine Verschlechterung Ihres Zustands zu verhindern. Um Ihnen zu helfen, geben wir Ihnen eine 10 Punkte Liste mit  attraktiven und lustigen Aktivitäten, die für Senioren mit eingeschränkter Mobilität geeignet sind.

1. Viel Spaß beim Lesen

Lesen verbessert Ihr Gedächtnis, Ihre intellektuellen Fähigkeiten, Ihre Kommunikationsfähigkeiten, Ihre Problemlösungsfähigkeit, Ihre Entscheidungsfähigkeit und Ihre allgemeine Gehirnfunktion. Es lehrt Sie, wie man lernt, auch wenn Sie sich nicht mehr in einer formellen Institution befinden. Es kann Ihnen helfen, sich mehr mit der Welt verbunden zu fühlen und ein Gefühl der Ermächtigung zu haben, verschiedene Ideen zu erforschen. Es bietet auch eine großartige Möglichkeit, sich zu entspannen und Stress abzubauen. Es kann Ihnen helfen, mehr aus Ihrem Leben herauszuholen, indem es Ihren Horizont erweitert, Sie innovativer macht und Ihnen hilft, neue Strategien zur Bewältigung von Alltagssituationen zu entwickeln. Abgesehen davon verzögert das Lesen die Auswirkungen von Demenz und anderen Erkrankungen des Gehirns.

Doch lesen Sie auch gerne mal ein lustiges Buch. Das bringt Sie in eine andere Welt, zum Lachen und Schmunzeln, für Ihr Vergnügen und Wohlbefinden. Denn Lachen ist gesund.

 

2. Ermutigen Sie sich zu regelmäßiger Bewegung

Als Senior ist eines der wichtigsten Dinge, die Sie für Ihre allgemeine Gesundheit tun können, aktiv und mobil zu bleiben. Dies liegt daran, dass körperliche Inaktivität einer der Hauptgründe für viele gesundheitliche Bedenken bei Senioren ist. Sport verbessert die Durchblutung, den Blutdruck, die Knochendichte, die Muskelkraft, die Flexibilität und die Mobilität. Es ist daher ratsam, körperlich aktiv zu bleiben.

Lassen Sie sich nicht von der eingeschränkten Beweglichkeit Ihres alternden Körpers davon abhalten, fit und gesund zu bleiben. Was also können Sie dagegen tun? Es gibt viele Möglichkeiten, mit eingeschränkter Mobilität zu trainieren. Wandern zum Beispiel ist eine der beliebtesten Aktivitäten für aktive Senioren. Es ist praktisch, da Sie es jederzeit und überall ausführen können, und es bietet ein schonendes Training, das dazu beiträgt, das Osteoporose-Risiko zu reduzieren, indem es Ihre Knochen stärkt. Sie können auch Stuhlübungen durchführen, die das Sturzrisiko deutlich reduzieren und die notwendige Rückenstütze bieten.

Und tanzen macht auch Spaß, es trainiert heimlich alle Glieder und das Herz, führt zu Freude und ist einfach eine fröhliche Aktivität. Bewegung hält Fit.

 

3. Werde kreativ

Manche Senioren können sich aufgrund ihrer körperlichen Einschränkungen isoliert fühlen. Hier ist es praktisch, kreativ mit Kunst oder Handwerk zu werden. Entfesseln Sie Ihre kreative Seite, indem Sie eine kunstbezogene Aktivität wie Malen, Häkeln oder Zeichnen aufnehmen. Es wird Ihnen helfen, sich zu entspannen und sich auszudrücken. Es ist auch eine großartige Möglichkeit, Stress abzubauen, Ihre geistige Gesundheit zu verbessern und Spaß mit Freunden zu haben. Es kann auch eine großartige Möglichkeit sein, das Haus zu verlassen und die Schönheit der Natur zu genießen.

Und Singen? Kreativität kennt keine Grenzen! Ihr Lieblingslied oder einen Schlager haben Sie immer bei sich: Singen macht glücklich!

 

4. Viel Spaß beim Spielen

Spiele halten den Geist aktiv und gesund, insbesondere für Senioren. Obwohl Sie kein Tennis oder Basketball mehr spielen können, bedeutet dies nicht, dass Sie keinen gesunden Wettbewerb genießen können. Das Beste ist, dass Sie die meisten Spiele im Sitzen spielen können, wie Brettspiele wie Schach und Dame oder Kartenspiele mit Freunden, Familie und Nachbarn. Wenn Sie wettbewerbsfähig werden möchten, können Sie auch Sportspiele wie Boccia, Krocket, Bowling und Tischtennis spielen. Sie trainieren auf spielerische Weise an der Hand-Augen-Koordination und dem Gleichgewicht.

Bekommen Sie beim Spielen existenzielle Gefühle? Bleiben Sie so. Die Feier zu Gewinnen und der Frust zu Verlieren ist normal wie das Leben. Seien Sie sicher, Spielen hält jung.

 

5. Nehmen Sie ein neues Hobby auf

An Hobbys mangelt es den Senioren nicht. Auch wenn viele Hobbys hart umkämpft sind, können sie Sie dazu inspirieren, das Haus zu verlassen und etwas Neues zu beginnen. Beginnen Sie immer mit den Grundlegenden, z. B. dem Befolgen von Rezepten oder dem Lernen, wie man bestimmte Lebensmittel zubereitet. Sobald Sie den Dreh raus haben, versuchen Sie es mit einem neuen Hobby wie Kuchendekorieren oder einfach nur Basteln aus Papier. Sie können auch Light Gardening und Pflanzen wie eine Topfpflanze oder eine hängende Blume genießen. Diese Hobbys sind großartig, um den Geist von Senioren aktiv und gesund zu halten. Angenehme Aktivitäten, die nicht zu viel körperliche Bewegung erfordern. Senioren können so lange neue Hobbies aufnehmen, bis sie das finden, was ihnen Spaß macht.

Für ein Hobby ist es nie zu spät.

 

6. Verbringen Sie Zeit im Freien

Zeit im Freien zu verbringen, wie zum Beispiel einen Spaziergang zu machen und frische Luft zu atmen, hilft wirklich Ihrer Stimmung. Sobald Sie dies in Ihre Routine einbeziehen, wird sich dies insgesamt positiv auf Ihre psychische Gesundheit auswirken. Außerdem können Sie sich mit der Natur verbinden und einen viel stärkeren und gesünderen Körper bekommen. Während das Wandern in den Bergen möglicherweise unmöglich ist, ist es ein würdiger Ersatz, sich eine Stunde am Tag an Ihrem Fenster zu nehmen und die Landschaft zu beobachten.

Dabei ist der Mensch grundsätzlich biophil – er hat ein angeborenes Bedürfnis in Kontakt mit der Natur zu leben. Lieben Sie die Natur!

 

7. Genießen Sie Fernsehsendungen, Musik, Filme oder Youtube

Es ist nicht gesund, die Augen jeden Tag auf den Bildschirm zu richten, aber das Anschauen von Fernsehserien und einem Film kann ein angenehmer Teil des Tages oder der Woche sein.

Musik zu hören oder zu singen ist ein großartiger Stimmungsaufheller für Senioren. Musik kann Stress, Schmerzen und Angst reduzieren. Es verbessert auch den Schlaf, die Immunfunktion und hilft, Ihr Gedächtnis scharf zu halten.

Youtube kann Ihnen auch die Unterhaltung bieten, die Sie brauchen. Wenn Sie auf Ihrem Stuhl oder Sofa sitzend lachen möchten, können Sie danach suchen. Wenn Sie sich für ein wichtiges Thema interessieren oder die Geschichte einer berühmten Person oder eines Ortes kennenlernen möchten, werden Sie hier fündig. Oder Sie abonnieren Kanäle, die Ihnen dabei helfen, neuen Hobbys wie Kochen und Kunst zu frönen.

Das Ziel ist die Unterhaltung, ob Zuhause oder unterwegs in einem Theater oder Kino. Es können genau diese kulturelle Aktivitäten sein mit dem Ziel, Ihnen und einem Publikum Freude zu bereiten.

 

8. Verbringe Zeit mit Freunden

Mit denen Zeit zu verbringen, die Ihnen wichtig sind, hat viele Vorteile (insbesondere, wenn Sie drinnen festsitzen). Ihre Freunde können eine wesentliche Rolle dabei spielen, geistig gesund zu bleiben und Ihnen sogar von Zeit zu Zeit dabei zu helfen, das Haus zu verlassen.

Ein ausgezeichneter Ausgangspunkt ist, wenn sie zu Besuch kommen. Sie können sich nach dem Essen waschen, kochen oder aufräumen, und im Gegenzug können Sie ihnen Tee oder Kaffee zum Trinken zubereiten und Ihr Essen teilen.

Freunde sind wie Sterne: Du siehst sie nicht immer, aber sie sind immer für dich da.

 

9. Führe Meditationen durch

Meditation ist eine großartige Möglichkeit, Körper, Geist und Seele gesund und glücklich zu halten. Meditation kann Senioren helfen, ihren Hormonspiegel auszugleichen, Stress und Angstzustände abzubauen, das Gedächtnis zu verbessern, den Fokus und die Konzentration aufrechtzuerhalten. Es ist auch eine ausgezeichnete Möglichkeit, sich jeden Tag eine Auszeit für sich selbst zu nehmen. Und Sie müssen kein Mönch sein oder in den Bergen leben, um zu meditieren.

Es gibt verschiedene Arten der Meditation, darunter Mantra-Meditationen, geführte Meditationen, Geh- (oder Bewegungs-) Meditationen oder sogar Sitzmeditationen mit geschlossenen Augen.

Und es gibt die Bibel. Sie ist das Buch der Welt, in der die meisten Informationen stehen, die Körper, Geist und Seele gesund und glücklich machen.

 

10. Nehmen Sie an gemeinnützigen Aktivitäten teil

Sich freiwillig zu engagieren oder Ihre Zeit für wohltätige Zwecke zu spenden, ist eine großartige Möglichkeit, das Haus zu verlassen und hilft Ihnen, die Welt um sie herum besser zu verstehen. Sie helfen nicht nur anderen, sondern geben auch Ihrer Gemeinschaft etwas zurück. Es wird Ihrer Gesundheit helfen, Ihr Selbstbewusstsein stärken und der Gesellschaft etwas zurückgeben.

Feiern Sie die Freude, die Sie schenken können in Nächstenliebe. Sie bedeutet Sicherheit und Vertrauen schenken im Wohlwollen von Mensch zu Mensch. Das macht ein erfülltes Herz.

 

Auch wenn es schwierig sein kann, im Alter aktiv zu bleiben, helfen Ihnen diese Tipps dabei, die besten Möglichkeiten zu finden, um aktiv zu bleiben, während Sie über Ihre Zukunft nachdenken. Denken Sie daran, dass es keine perfekte Lösung gibt, die für alle Senioren funktioniert. Aber wenn Sie diese Tipps im Hinterkopf behalten und von Zeit zu Zeit mit Aktivitäten experimentieren, können Sie das Beste für sich finden.

Und denken Sie daran, geben Sie eine Aktivität nicht auf, bevor Sie ihr eine faire Chance gegeben haben.

 

frei übersetzt nach: Andrea Gibbs, geboren, aufgewachsen und lebt sie immer noch in New York. Es ist ein Blogbeitrag bei Serenity Senior Care, um andere Eltern zu motivieren, wie sie die Lebensqualität ihrer älteren Angehörigen verbessern können.

 

Verbessere deinem geliebten Menschen das Ankleiden


Dein Promo-Code:
spare10
im Warenkorb auf Bestellungen ab €100
Ein Code je Person
nicht kombinierbar mit anderen Promotions und Gutscheinen

 

Teile diesen Beitrag:

Über den Autor

Das Pflegemode-Team ist eine Gruppe von erfahrenen (Bekleidungs- und Pflege-)fachleuten. Aus unseren Erfahrungen teilen wir mit Ihnen die Tipps und Möglichkeiten, wie Sie und Ihre Liebsten, älteren Eltern, Patienten und Rollstuhlnutzern einen komfortablen und würdevollen Lebensstil erhalten.  Wenn in verschiedenen Situationen Behinderung und Alter das Ankleiden erschweren, können wir mit Ihnen gemeinsam herausfinden, wie Sie das Beste aus Ihrem Leben machen können.

Empfehlen Sie Tamonda Pflegemode an Angehörige und Kollegen, Freunde und Familien, die jeden Tag einen lieben Menschen umsorgen!

Schreibe einen Kommentar